Stiftung

Die Aufgaben der Stiftung sind vielseitig. Sie engagiert sich u.a. in den Bereichen Wissenschaft und Forschung, der öffentlichen Gesundheitspflege, wie auch der Erziehung und Berufsbildung, sowie der Studentenhilfe. Die Förderung von Kunst und Kultur, als auch der Denkmalschutz liegt der Stiftung ebenfalls sehr am Herzen. Weiterhin wird das ehrenamtliche Engagement von gemeinnützigen Vereinen unterstützt.

Die Stiftung ist selbstlos tätig und verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Sie darf keine juristische oder natürliche Person durch Ausgaben, die dem Zweck der Stiftung fremd sind, oder durch unverhältnismäßig hohe Unterstützungen, Zuwendungen oder Vergünstigungen begünstigen.

Spenden und Zustiftungen sind jederzeit möglich. Die Stiftung ist durch das Regierungspräsidium Kassel staatlich anerkannt, sie verfolgt ausschließlich und unmittelbar gemeinnützige, mildtätige und kirchliche Zwecke.

Stiftungsvorstand

◾ Vorsitzender: Prof. Dr. Martin Viessmann
◾ Stellvertretende Vorsitzende: Annette Viessmann
◾ Weitere Mitglieder: Dr. Manfred Schlappig, Jörg Lenz

Stifterin

Viessmann Werke GmbH & Co. KG

Zustifter

Karl Johann Viessmann